naos Traineeships: Marketing & Sales VS Entwicklung

Einblicke in die beiden Traineeships bei naos!

Marketing & Sales

Einblicke von Manuel

Schwerpunkt Sales:

Begonnen hat meine Reise bei naos großteils im Vertrieb. Meine erste Station im Rahmen eines Sommerjobs war vor allem die Haushaltsansprache für unseren Frühstücksdienst. Diese Ansprachen an der Haustür waren meine ersten Gehversuche im Vertrieb. Da das Ziel jedoch lediglich das Vereinbaren eines kostenlosen Probefrühstücks war, hatte ich auch relativ rasch erste Erfolgserlebnisse. Durch meine Leistungen beim Frühstücksdienst wurde mir schließlich auch eine Stelle im naos Traineeship angeboten.

Im Rahmen des Traineeships, ging es anschließend in die ersten Kundengespräche am Telefon. Wieder ein Sprung ins kalte Wasser und die Chance aus meiner Komfort-Zone auszubrechen. Für die nächsten Wochen nahm ich dann mehr die Rolle im Customer Success ein, bis ich schließlich bereit war, den nächsten Schritt in die Telefonakquise zu machen.

Da ich bereits Erfahrung mit Haushaltsansprachen hatte und mich mittlerweile auch am Telefon pudelwohl fühlte, konnte ich in kürzester Zeit auch beim Kundenwandeln am Telefon gute Ergebnisse erzielen. Dies führte schließlich dazu, dass ich in anderen Projekten weit schwierigere und komplexere Verkaufsgespräche übernehmen durfte.



Schwerpunkt Marketing:

Wenn ich nicht gerade am Telefon war, war ich vor allem im Marketing tätig. Obwohl ich mich bereits vor meinem Traineeship oberflächlich mit dem Thema befasst hatte, war auch dieser Bereich großteils Neuland für mich. Mit kleineren Projekten konnte ich mich zu Beginn vor allem mit dem Facebook Ad Manager vertraut machen und meine ersten Werbeanzeigen schalten.

Da ich mit den Ergebnissen zu Beginn nicht wirklich zufrieden war, habe ich mich intensiv mit dem Thema Facebook Ads beschäftigt und die neue Ad Strategie "Der Prozess" eingeführt. Nachdem die Herangehensweise und die Ergebnisse der ersten Tests auch das Team überzeugen konnte, wurde "Der Prozess" für die meisten unserer Projekte implementiert.

Der nächste Schritt war nun unsere Expertise breiter aufzustellen. Hierfür habe ich mich mit anderen Plattformen und Marketing Methoden beschäftigt, um auch diese erfolgreich in unserem Marketing Team zu implementieren.

Web Development

Einblicke von Nathalia

In der Entwicklungsabteilung gibt es immer etwas zu tun. In geringerem oder größerem Umfang beteiligt man sich an allen Projekten, die naos durchführt. Zu den Technologien, die täglich in der Praxis verwendet werden, gehören: Nodejs, Reactjs und natürlich HTML / CSS / SASS sowie Prismic.

Als Praktikant/in erhält man eine breite Palette von unterschiedlichen Aufgaben!

Designprobleme und Design im Allgemeinen:

Da wir mit dem CMS Prismic arbeiten, kann der Benutzer die Informationen auf der Seite/App zum gewünschten Zeitpunkt aktualisieren. Somit können sich die ausgewählten Bilder oder das ursprüngliche Design ändern. Beispielsweise die Größe der Bilder, Responsiveness, Mobil, Links, Spacing, Farben, etc.

Die Entwicklungsabteilung erhält aktiv Feedback vom Team und den Kunden, um die laufende Arbeit zu verbessern. Oftmals sind es Vorschläge, andere wiederum sind Kundenwünsche. Es ist wichtig, proaktiv zu sein und auch eigene Ideen zu teilen.

Webseite / App und Prismic:

Ein Template wird empfangen oder entworfen und alle oben genannten Arbeiten werden erledigt. In Prismic wird ein Repository erstellt, das heißt dieses Repository muss die erforderlichen Tools bereitstellen, damit der Benutzer den gewünschten Inhalt auf der Seite/App einfügen und löschen kann, ohne die ursprüngliche Seite/App zu ändern und ohne Hilfe der Entwickler/innen zu benötigen.

Nodejs / reactjs:

Sobald die Website oder die App entworfen wurde und ihr Repository in Prismic ist, ist es Zeit sie für den ordnungsgemäßen Betrieb zu verbinden. Je nachdem welche Sprache verwendet wird, ändern sich hierbei einige Dinge.

Server und Webpack:

Server, Routen, Koa, und Express sind etwas, mit dem man vertraut sein soll. Webpack seinerseits ist ein Packer, der auch in unseren Projekten vorhanden ist.

Performance, Accessibility:

Außerdem muss auch die Geschwindigkeit der Seite/App, der Kontrast der Farben, CSS oder JS die nicht erforderlich sind, die Größe der Bilder usw. berücksichtigt werden.

Transkriptionsarbeit:

Oftmals arbeitet man mit Apps, bei denen Informationen im Code enthalten sein müssen. Zum Beispiel: Quizze


Ich hoffe, wir konnten euch einen guten Einblick in die naos Traineeships verschaffen und vielleicht sehen wir ja den ein oder anderen von euch bald bei uns!

Brutstätte für Unternehmertum! Unser Team sucht Verstärkung, nutze deine Chance. Zum Traineeship